Ihr Englisch verbessern – viel weniger schmerzhaft als eine Zahnbehandlung

Ihr Englisch verbessern – viel weniger schmerzhaft als eine Zahnbehandlung

Es dauerte eine Weile, bis ich verstand, was sie gesagt hatte.

Ich? Ich brauche eine Füllung?

Ja, Menschen erhalten jeden Tag Zahnfüllungen. Es ist ein Routineeingriff. Aber ich habe es bis ins Alter von 38 Jahren ohne Zahnfüllung geschafft und das soll auch so bleiben.

Jahrelang habe ich mich durch Zahnuntersuchungen, die stets problemlos verliefen, in falscher Sicherheit gewiegt. Ich erinnere mich, wie ein Zahnarzt sich am Kopf kratzte und sagte, dass meine Zähne praktisch unzerstörbar seien. Nun, weder er noch ich haben mit meinem Weisheitszahn gerechnet. Mein Weisheitszahn hat nämlich ein Loch und muss geflickt werden!

Ich habe zwar keine Schmerzen. Aber wenn der Zahn nicht behandelt wird, könnte der Nerv Schaden nehmen und weitaus größere Probleme verursachen. Mein Zahnproblem wurde durch ein Röntgenbild entdeckt und es sollte behoben werden, bevor es mir Schmerzen zubereitet. Niemand leidet schließlich gerne.

Oft sind wir uns Problemen nicht bewusst, bis es zu spät ist. Dann setzt der Schmerz ein und Sie stehen vor einem schwerwiegenden Problem. Beim Geschäft ist es das Gleiche.

Präventionsstrategie

Sie haben zehntausende Euros in die Einführung Ihrer Produkte auf einem neuen Markt investiert. Ihre Website ist jetzt auf Englisch verfügbar und für neue Kundschaft bereit. Ihre Produktbroschüren sind frisch gedruckt, Ihre technischen Datenblätter sind übersetzt, Sie haben alles erledigt. Aus irgendeinem Grund erhalten Sie aber nicht die Reaktion, die Sie sich von anderen neuen Märkten gewohnt sind. Aber wo liegt das Problem?

Sie haben doch an alles gedacht. Ihre Marktanalysen sind fundiert. Sie wissen, dass für Ihr Produkt eine Nachfrage besteht. Und Ihre Marketing- und Vertriebsmitarbeitenden sorgen dafür, dass Ihre Website rege besucht wird. Könnte das Problem am Englisch liegen?

Premiumprodukte erfordern ein Premiummarketing. Dazu gehört auch die Qualität Ihres Englisch.

Sehen Sie sich Ihre englischen Texte an und überlegen Sie, ob eins der folgenden Probleme für die geringe Zahl der Anfragen verantwortlich ist:

  • Die Formulierungen stimmen nicht ganz und klingen fremd. Eine falsche Wortwahl hier und da und vereinzelte Grammatikfehler können dazu führen, dass ein Text negativ auffällt.
  • Der englische Text ist eine direkte Übersetzung des deutschen Texts. Wenn Ihr Text kulturelle Bezüge enthält, ist die Chance groß, dass Ihre englischsprachige Kundschaft diese nicht versteht. Das deutsche Wortspiel funktioniert im Englischen nicht und klingt seltsam.
  • Auf den Gesichtern Ihrer britischen Geschäftspartner macht sich ein leises Lächeln breit, wenn Sie ihnen Ihre Produktbroschüren aushändigen. Ihren Geschäftspartnern ist wahrscheinlich etwas aufgefallen, dass das Englisch nicht ganz stimmt. Es ist aber nicht ihre Aufgabe, Sie darauf hinzuweisen, und es wäre unhöflich.
  • Vielleicht kämpft Ihre neue Zielgruppe nicht genau mit den gleichen Problemen wie Ihre bisherige Kundschaft. Ihre Situation könnte sich leicht unterscheiden und Ihr Produkte oder Ihre Dienstleistungen sprechen Ihre neue Zielgruppe nicht an. Das wird wahrscheinlich nicht der Fall sein, aber Ihre Marketingunterlagen benötigen eine andere Perspektive.
  • Sie können das Problem nicht beim Namen nennen. Beim Durchlesen Ihres Texts beschleicht Sie aber das Gefühl, dass irgendetwas nicht ganz stimmt. Daher bewerben Sie Ihr Produkt nicht mit Ihrem ganzen Selbstvertrauen und Ihre potenziellen Käufer bemerken das.

Genau wie in der frühen Phase des Zahnverfalls fühlen Sie noch keine Schmerzen. Nur ein Experte kann das Problem identifizieren und eine vorbeugende Maßnahme vorschlagen, um es noch bei der Entstehung zu beheben.

Aus diesem Grund biete ich meine Dienstleistung die Englischanalyse an, bei der ich englische Texte unter die Lupe nehme.

Was Sie dabei erhalten?

Sie erhalten die ehrliche Meinung einer englischen Muttersprachlerin und konkrete Vorschläge, wie Sie Ihr Englisch verbessern können, um Ihre Zielgruppe wirksamer anzusprechen. Sie erfahren auch, was gut funktioniert, damit Sie Ihre Produkte auch international selbstsicher vermarkten können.

Sie bekommen ein Bildschirmvideo der Analyse und einen schriftlichen Bericht, die sie mit Ihren Mitarbeitenden durcharbeiten können.

Und falls Sie in den 6 Monaten nach meiner Analyse ein Projekt bei mir buchen, werde ich Ihnen den Betrag von GBP 97 oder EUR 113 plus MwSt. gutschreiben.

Mit meiner Englischanalyse haben Sie schnell Gewissheit und können vorbeugende Maßnahmen treffen, um Probleme zu beseitigen, die Sie vom Erreichen Ihrer Umsatzziele abhalten. Und im Gegensatz zu einer Zahnbehandlung ist sie vollkommen schmerzfrei.

Lassen Sie Ihr Englisch hier unter die Lupe nehmen

Comments

Submit a Comment